Unser Betrieb

Mit viel Freude bewirtschaften wir zusammen mit Familie Brigitte und Martin Schranz, die sich auf Leghennen spezialisiert haben, einem gemischtwirtschaftlichen Betrieb in Reichenbach.

Nebst einigen ha Wald umfasst unser Betrieb 20.5 ha landwirtschaftliche Nutzfläche. Vor allem Naturwiese mit wenig Ackerbau. Gerste als Futtergetreide für unsere Kühe, und Dinkel als Brotgetreide für unsere Backwaren.
Mit dem Gras von den Naturwiesen, füttern wir unsere 20 Mutterkühe mit ihren Kälbern.
Das Wohl der Tiere liegt uns sehr am Herzen. Mit viel Liebe produzieren wir unser gutes Jungrind Bio, das wir direkt vermarkten.

Im Garten wachsen viele gute Rohstoffe, aus denen Erika ihren feinen Sirup herstellt.
Ein neues Standbein unseres Betriebes ist die Bewirtung von Leuten auf dem Hof und vor allem unseren Spielen auf dem Bauernhof.

Wir bieten zudem Essen auf dem Bauernhof gemäss dem neuen Dienst SwissTavolata an. Mehr dazu HIER
Und bei Facebook HIER

"Das erläbsch nume bym Buur"

Unser Bauernhof

Der Hof

Kuh

Alpaufzug

Dinkelfeld

Ein neugeborenes Kälbli